China. Japan. Frankreich. Deutschland. Das war die Reiseroute meines neuen, heißgeliebten TRIANGL Coco Stardust Serenade Bikinis, dem ich nun auch nicht mehr länger widerstehen konnte. TRIANGL vertreibt seine Produkte ausschließlich online, das heißt man hat keine Chance die hübschen, aus Neopren gefertigten Bikinis irgendwo auf der Welt anzuprobieren – und das Lager sitzt in China. Versandkosten: um die 20 Dollar und dann noch der Spaß mit dem Zoll … Ich habe wirklich lange überlegt, ob ich ihn unbedingt haben muss. Ich musste. Und ich bereue es nicht!