pure97 – die transparente vegane Haarpflege

Werbung

Ihr Lieben, diese Woche habe ich euch die vegane Haarpflege pure97 auf Instagram vorgestellt und euch auch in den Stories konnte ich meine Begeisterung für die Marke nicht wirklich hinter dem Berg halten. Was ist pure 97? Was macht die Marke so besonders? Das erfahrt ihr jetzt!

pure97 – mehr als einfach nur „vegan“

Erwischen wir uns nicht manchmal alle dabei, in der Drogerie die Rückseite der Etiketten zu analysieren, obwohl wir den ganzen Kauderwelsch sowieso nicht verstehen? Dann stolpert man über den Aufdruck „vegan“ und loggt das Produkt damit automatisch als „unbedenklich, top“ ein und merkt eine Woche später, dass das vermeintliche „Ökoprodukt“ doch eigentlich gar nicht sooo grün ist, wie es auf den ersten Blick aussah. Ganz schön doof, oder? Und genau deshalb hat sich pure97 eine Sache ganz dick auf die Fahne geschrieben: Transparenz!

pure97 Shampoo vegan

#nichtszuverbergen

Denn mit ihrem Slogan #nichtszuverbergen machen sie als erste Marke (zumindest die ich kenne) endlich mal Schluss mit der ganzen Verschleierung der Inhaltsstoffe. Und das sieht ganz konkret so aus, dass auf allen Produkten die Inhaltsstoffe und dessen Wirkung aufgelistet sind. Ihr ahnt es wahrscheinlich schon – so kam auch der Name pure97 zustande: Ihre Produkte bestehen zu 97% aus natürlichen Inhaltsstoffen und 3% sorgen für Haltbarkeit und Textur. Alle Produkte von pure97 sind also nicht nur 100% vegan, sondern auch silikonfrei, parabenfrei, mineralölfrei, glutenfrei und selbst ihre Flaschen bestehen aus 50% recyceltem Material – Wow!

pure97 Shampoo vegan

Alle Pflegeserien im Überblick

Das Reinigendes Shampoo, die sanfte Pflegespülung, die pflegende Haarmaske oder das Haaröl von pure97 gibt es exklusiv bei dm in folgenden Pflegeserien:

  • Lavendel & Pinienbalsam für geschädigtes Haar
  • Enzian & Quellwasser für normales Haar
  • Jasmin & Kokosöl für trockenes Haar

What about the money, money, money?

“Alles Gute muss teuer sein“ – denkste! Nicht nur Nachhaltigkeit hat sich pure97 zum Thema gemacht, sondern auch, dass sich die Produkte wirklich jeder leisten kann: Shampoo und Conditioner gibt es schon um die 2,95 € und das „teuerste“ Produkt ist das Haaröl mit Hitzeschutz für um die 4,95€. Da gibt’s definitiv nichts zu meckern, oder?

pure97 Haarkur Haarmaske vegan

Das denke ich über pure97’s Produkte

Das ich begeistert von dem ganzen Konzept außen rum bin, ist an der Stelle schon mal klar, aber auch mit den Produkten bin ich sehr zufrieden. Ich finde die Düfte sehr ansprechend – sie wirken auf mich total erfrischend und heben sich von den 0815 Vanille- oder typischen Honig-Milch Düften ab. Das reinigende Shampoo für geschädigtes Haar schäumt im Vergleich zu den anderen Shampoos, die ich bisher verwendet hatte, deutlich weniger und trotzdem fühlen sich die Haare danach einfach super an. Was im Umkehrschluss bedeutet, ein Shampoo muss keine Schaumparty veranstalten, um die Haare zu refreshen.

pure97 Shampoo vegan

Die Produkte sind super, das Konzept ist Bombe und die Preise sind richtig mega! Ich wünsche mir wirklich, dass sich viele Marken in Zukunft eine kleine Scheibe von pure97 abschneiden. Danke für eure tolle Transparenz, pure97!

Habt ihr die neue Marke auch schon entdeckt und vielleicht ausprobiert? Seid ihr genauso begeistert wie ich? Lasst es mich gerne in den Kommentaren wissen.

Eure

Sarah Belliza Beauty Blog