Orchid Dusk by CATRICE – die krasseste Palette 2019?

Unbezahlte Werbung / selbst gekauft

Mann – was für eine heißes Stück! Erst vor ein paar Tagen habe ich sie beim herum stöbern im Douglas Webshop entdeckt, dann auf Instagram – und plötzlich ging sie ab durch die Decke: Die Rede ist von der Orchid Dusk Palette von CATRICE, die offensichtlich nicht nur mich komplett zum eskalieren gebracht hat!

orchid dusk catrice

Orchid Dusk by CATRICE – vielleicht die krasseste Palette 2019?

Ja Leute, ich stöberte tatsächlich nichts ahnend auf Douglas herum und dann sah ich sie. Symptome: Eindeutig! Erhöhter Puls, Schmetterlinge im Bauch, hektisches Klicken mit der Maus. Diagnose: Muss. Ich. Haben! Also einmal ab in den Warenkorb mit dem guten Stück und schon zwei Tage später war die traumhafte Orchid Dusk Palette da.

orchid dusk catrice

Was ich vorab schon mal verraten kann: Das Packaging ist mega schön und kann durchaus mit den „großen“ Marken mithalten. Das einzige was die Palette von der Optik her als „Drogerie-Artikel“ entlarvt sind vielleicht die fehlenden Namen der einzelnen Nuancen, die sich meines Erachtens aber eh kein Mensch merken kann. In dem edlen gestalteten Papp-Packaging sind die 18 Nuancen der Orchid Dusk gut und sicher mit einem Magnetverschluss verpackt und versteckt außerdem einen großen Spiegel im Deckel. Die Eyeshadow Palette wurde by the way tatsächlich durch die Farbwelt der Orchideen inspiriert – bingo, deshalb auch der Name – und enthält neben matten Nuancen auch metallische Shades mit mega intensiven Finishes.

Übrigens gehört die Orchid Dusk Palette wieder zu den sogenannten „Online Exclusives“– also Produkten, die ihr nur online shoppen könnt – wundert euch also nicht, warum ihr sie nicht schon längst in eurem Douglas-Store in der Nähe entdeckt habt.

18 Shades of Orchid Dusk

Die Eyeshadow Palette Orchid Dusk besteht aus insgesamt 9 matten und 9 metallischen Nuancen und hat damit für mein Dafürhalten ein optimales Verhältnis für Alltags- aber auch glamouröse Looks auf Lager.

orchid dusk catrice

Die Textur der Shades ist puderweich, sie lassen sich super aufbauen sowie verblenden und haben kaum Fallout. Und auch was die Pigmentierung angeht, finde ich sie einfach nur genial – lediglich eine einzige Nuance war für mein Empfinden etwas schwach auf der Brust – und zwar die matt-rosa Nuance die sich so ziemlich in der Mitte der Palette befindet – Boom!

Alle Swatches der Orchid Dusk Eyeshadow Palette

orchid dusk catrice

Einige sagen, die Huda Beauty Rose Gold Palette lässt grüßen und auch ich finde es gibt gewisse Ähnlichkeiten – ein 100%-iges Dupe ist es meiner Meinung aber nicht, da die Farbtöne beim genaueren Hinsehen doch etwas variieren.

Orchid Dusk by CATRICE – Is it really worth the Hype?

orchid dusk catrice

Ein ganz klares Oh Yeah! Leute, es gibt Beauty Hypes da frage ich mich „wer hat die denn bitte ins Leben gerufen?“ – aber die Orchid Dusk Palette gehört schon jetzt zu meinen Favourites 2019. Und ja ich weiß, wir haben erst Februar, aber die Eyeshadows konnten mich in so vielen Punkten überzeugen, dass ich mir ganz sicher bin: Diese Palette wird ein Beauty Hype!

Sarah Belliza Beauty Blog