essence – love what you do

Werbung // selbst gekauft

Auch wenn die love what you do Eyeshadow Palette von essence nicht mehr ganz taufrisch im Drogerie Sortiment ist, muss ich sie euch einfach vorstellen. Denn diese Palette versprüht vor allem eins: Gute Laune und Endless-Summer-Feeling!

Schon im Winter ist die love what you do Lidschattenpalette von essence ins Sortiment eingezogen, nachdem die Farben aber wie gemacht für diesen Sommer sind und uns noch einige Hot Summer Days bevor stehen werden, zeige ich euch heute eine meiner Lieblings-Sommer-Paletten 2020.

essence // love what you do – das Packaging

essence love what you do eyeshadow

Fangen wir mal mit der Verpackung an: #ilike! Ich finde es so schön, dass es mittlerweile immer mehr und mehr Brands gibt, die sich von Plastikmonstern verabschieden und auf Alternativen gehen. Dieses Papp-Packaging spricht mich mit dem integrierten XXL-Spiegel sehr an. Nachdem ich kein Mensch bin, der sich unterwegs mit einer Palette „on the go“ schminkt, könnte ich auf den Spiegel auch verzichten, aber ich weiß, dass ihn viele von euch praktisch finden. Deshalb – alles richtig gemacht, essence!

essence // love what you do – Alle Nuancen im Überblick

essence love what you do eyeshadow

Insgesamt sind 9 Nuancen enthalten: 4 matte Töne und 5 Shimmer-Shades, die sommerlich gute Laune verbreiten. Sanfte Braun-, Bronze-, und Gold-Nuancen in Kombination mit dem frischen „Peach“ zaubern im Handumdrehen einen tollen Sommer-Look. Good times und peach out könnten für mein Dafürhalten zwar ein bisschen besser performen, aber hey, so lang das die einzigen beiden „Ausreißer“ sind, will ich mich nicht großartig beschweren. Die restlichen Nuancen liefern eine tolle Pigmentierung ab und auch die matten Töne lassen sich insgesamt schön aufbauen und sind butterweich.

essence // love what you do – Alle Swatches

essence love what you do eyeshadow

Ich glaube, ihr seht hier ganz gut was ich gemeint habe: Good times und peach out sind im direkten Vergleich zu den anderen Nuancen aus der love what you do Palette von der Pigmentierung her, etwas schwach auf der Brust. Meine Favs sind übrigens das Shimmer-Trio: Heart of gold, funfair und so gorgeous.

essence // love what you do – Meine Meinung

essence love what you do eyeshadow

Wer es crazy mag, wird mit ihr vermutlich nicht glücklich – aber die Palette ist wie gemacht für natürliche Alltags-Looks, denn es ist alles dabei: eine Settingfarbe, Blende-Töne und Shimmer! 9 abgestimmte Nuancen für unter 7 Euro finde ich für die Qualität ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Palette kann ich euch getrost ohne schlechtes Gewissen weiter empfehlen.

Wie findet ihr die Farbkombi? Mögt ihr es bunt im Sommer? Ich bin ja ein totally bronzy girl und deshalb spricht sie mich persönlich sehr an. Welche ist eure lieblings Sommer-Palette 2020?

Eure

Sarah Belliza Beauty Blog