Werbung | Markennennung

Vielleicht hat es der ein oder andere von euch schon auf meinem Instagram Kanal oder bei meinen Insta-Stories verfolgt: Ich habe einen neuen Goldschatz! Und „Goldschatz“ ist in diesem Fall keineswegs übertrieben, denn der Light Correcting Serum Primer von CATRICE in der Farbe Sunlight verwandelt jedes Gesicht im Handumdrehen in eine Sunkissed Goddess. Kein Scheiß!

CATRICE Light Correcting Serum Primer Sunlight

Bereits letzten Sommer im Herbst/Winter Update wurde die Vorgänger-Version im helleren Ton Candlelight gelauncht und auch hier war die Begeisterung von vielen Seiten groß. Für mich persönlich legt die Nuance „Sunlight“ aber noch mal eine Schippe drauf – denn ganz egal ob als Primer unter dem Make-up, als Mix mit der Foundation oder mit der Lieblings BB-Cream gemixt – dieser sommerliche Glow sprengt sämtliche Erwartungen meinerseits.

Tragefoto – Sunkissed Look

CATRICE Light Correcting Serum Primer Sunlight

Auf diesem Foto trage ich den Light Correcting Serum Primer in der Farbe Sunlight unter meiner leichten Alltags-Foundation All Matt Plus Shine Control 18h von CATRICE in der Nuance 020 Nude Beige – und es sieht aus, als wäre ich frisch aus Kalifornien eingeflogen, oder? Nö, bin ich aber nicht.

Swatch – Light Correcting Serum Primer Sunlight

CATRICE Light Correcting Serum Primer Sunlight

Und genau das liebe ich an der Nuance Sunlight – es zaubert einfach einen wunderschönen, sommerlichen Glow auf die Haut. Auch wenn es im Fläschchen noch recht dunkel wirkt, so vermischt sich das Produkt beim Auftrag auf der Haut immer und immer mehr, bis es nur noch einen natürlich strahlenden Teint hinterlässt – ganz große Liebe!

CATRICE Light Correcting Serum Primer Sunlight

Was ich mir speziell im Sommer auf gebräunter Haut auch einfach nur mega gut vorstellen kann, ist diesen Primer auf die Schultern aufzutragen – hinterlässt bestimmt einen irre hübschen Glow!

So, wer ist außer mir noch bereit für den Sommer? Was ist euer aktueller Frühlings-Favourite?

12