Ciaté London Trend Edit Palette: Review

Werbung // selbst gekauft

Long story short: Heute geht es um die erste Palette oder besser gesagt – das erste Produkt, welches ich von ciaté London besitze: Die Trend Edit Palette.

Endlich mal wieder ein Beauty-Post, oder? Ja, ich gebe zu, die Beauty-Pflege-Produkte beherrschen aktuell gerade meine volle Aufmerksamkeit, weil sich gerade dort so viele spannende Dinge entwickelt haben. Heute soll es aber um eine neue Eyeshadow Palette von ciaté London gehen: Trend Edit heißt das gute Stück. Schauen wir uns doch mal an, was sie so auf – oder besser gesagt – im Kasten hat!

ciate london trend edit palette

ciaté London – The Brand

Die Londoner Brand wurde 2009 von Charlotte Knight, einer berühmten Nail Artistin, gegründet. Seitdem ist ciaté London im Make-Up Business dafür bekannt, Grenzen immer wieder auf’s Neue zu überschreiten – für innovative Beauty Produkte.

ciaté London Trend Edit

ciate london trend edit palette

Die Trend Edit Palette besteht insgesamt aus 9 warmen Nuancen, die ganz nach meinem Geschmack sind: cremige matte Braun-, sowie schimmernde Gold- und Rosé-Töne. Gerade für die bevorstehende Frühlings- und Sommer-Saison finde ich die Zusammenstellung richtig schön. Besonders auch deshalb, weil in der kompakten Palette doch ein paar besondere Töne enthalten sind (wie zB blushed, der irisierende Pink-Gold-Ton oben, Mitte), die einen Alltags-Look mal ganz schnell aufpimpen können.

ciaté London Trend Edit – Swatches

ciate london trend edit palette

Erste Reihe links nach rechts: burnt, blushed, nude
Zweite Reihe links nach rechts: baby love heart, caramel
Dritte Reihe links nach rechts: mink, desert, champagne

Die Nuancen performen durchweg super – die Pigmentierung ist sehr gut und es ist auch keine Farbe dabei die beim auftragen fleckig wird. Außerdem fühlen sie sich butterweich, cremig an und halten schön. Die Palette ist außerdem vegan und für um die 25,00 Euro erhältlich.

ciate london trend edit palette

Ich bin ein riesen Fan kompakter Paletten! Die großen sind mir meistens viel zu sperrig und oft beutze ich eh nur eine handvoll Nuancen davon – was für eine Verschwendung! Diese Palette geht ab jetzt mit auf Reisen, denn sie kombiniert für mich alles, was ich für einen tollen Sommer-Look brauche #loveit

Bei Fragen und Anregungen rund um die Trend Edit könnt ihr mich wie immer auf instagram direkt anschreiben oder mir gerne hier einen Kommentar hinterlassen.

Eure

Sarah Belliza Beauty Blog