100% Pure – vegane Naturkosmetik ohne Schnickschnack

Unbezahlte Werbung / PR-Samples

Ist man auf der Suche nach guter veganer Kosmetik, hat man es manchmal gar nicht so leicht. Es schmücken sich leider immer noch viel zu viele Firmen mit einem grüneren Image, als sie es tatsächlich sind – zumindest wenn man sich die Inhaltsstoffe mal ganz genau anschaut. Ich habe mich deshalb mal auf die Suche gemacht und bin dabei über die Kosmetikmarke 100% Pure gestolpert.

100% Pure – vegane Naturkosmetik ohne Schnickschnack

100% Pure RoseGold Palette

„100% Pure heißt nicht nur 100% Pure, sondern ist auch tatsächlich 100% natürlich“

– so natürlich und unschädlich, dass man die Produkte laut Hersteller wohl sogar unbedenklich essen könnte. Sie enthalten keine synthetische Chemikalien, künstliche Duftstoffe, petrochemische Substanzen, chemische Konservierungsstoffe, künstliche Farbstoffe und sind ohne Tierversuche.

Hört sich doch schon mal alles nicht schlecht an, oder? Aber wie steht es um die Kosmetikprodukte selbst? Wie hoch ist die Deckkraft und können sie mit anderen Favourites auch mithalten? Ich habe mir die Rose Gold Face Palette von 100% Pure gekauft, um es für euch raus zu finden!

Rose Gold Face Palette by 100% Pure

100% Pure RoseGold Palette

Die vegane Papp-Palette mit Magnetverschluss besteht aus einem Highlighter, einem Blush sowie drei Eyeshadows in schimmernden Erdtönen und versteckt in ihrem Deckel einen praktischen Spiegel. Zugegeben: In dieser Palette sucht man ausgefallenen Farben vergeblich, aber dafür stecken in ihr hübsche Nuancen, um wunderschöne Alltags-Looks zu zaubern. Sie haben alle eine gute Deckkraft, lassen sich schön verblenden und sind himmlisch weich!

Swatches
100% Pure RoseGold Palette

Von unten nach oben:
Highligther Prism 4g
Blush Primp 4g
Eyeshadow Luster 2g
Eyeshadow Gleam 2g
Eyeshadow Glimmer 2g

Kostenpunkt

Der UVP der Palette liegt bei ca. 48,50 Euro – und spielt damit auf jeden Fall nicht mehr in der Bundesliga sondern definitiv in der Champions League. Auch für einen Make-up Addict wie mich, war das für 5 Nuancen ein ziemlich tiefer Griff in die Tasche – besonders wenn man sie mit anderen High-End Eyeshadow Paletten wie zum Beispiel Urban Decay vergleicht, in der gleich 12 Shades zu finden sind. Ich liebe die Nuancen und empfehlenswert finde ich sie trotzdem sehr, auch wenn ich mir vorstellen kann – dass sie es preislich nicht leicht haben wird, zwischen ihren vielen Konkurrenten.

Nachhaltigkeit

Das es 100% Pure mit dem Bio Thema wirklich meint, sieht man auch an ihrer Verpackung – denn diese ist recyclebar, besteht sogar aus recycelten Materialien, ihre Labels werden mit Sojatinte gedruckt und all ihre Konvervierungssysteme basieren ausschließlich auf natürlichen Substanzen. Und die Farbpigmente? Gefärbt mit Fruchtpigmenten!

Eure

Sarah Belliza Beauty Blog