Wie du in 1 Minute mit CATRICE den perfekten Wing zauberst

1 Comment
CATRICE Glam & Doll Eyeliner

 

Es gibt so viele Mittel und Wege einen Wing zu ziehen: mit einem klassischen Kajal, einem Pinsel & Gel Eyeliner, einem Stift Liner oder auch mittels einem flüssigen Eyeliner. Klar, jeder hat seine Präferenzen und Methoden, mit welchen man am besten zurecht kommt – aber auch diese ändern sich von Zeit zu Zeit und wir optimieren unsere Steps. Mein absoluter Liebling unter den Eyelinern ist momentan der Glam & Doll Super Black Liner by CATRICE – wie du damit in 1 Minute den perfekten Wing ziehst, zeige ich dir jetzt:

Welche Benefits er konkret für dein Augen Make-up mitbringt?

CATRICE Glam & Doll Eyeliner

+ tiefschwarz
+ hält den ganzen Tag
+ ermöglicht einen easy Auftrag
+ praktische Stiftform
+ angenehmer Applikator in Tulpenform für feine und dicke Linien
+ super scharfes Finish ohne Patzer

Step 1: Beginne mit dem Wing

Nachdem dein Augen Make-up soweit steht, ziehst du am äußeren Augenwinkel eine feine Linie – das ist der Grundstein deines Wings.
Kleiner Tipp: Der perfekte Winkel für den Wing ergibt sich, indem du einen Stift senkrecht zwischen deine Nase und deinen äußeren Ende deiner Brauen hältst.

Step 2: Konturiere deinen Wing

Ziehe nun im inneren Augenwinkel beginnend eine Linie (je nach belieben breit oder schmal) die bei deinem Wing-Ende abschließt.

Step 3: Ausmalen

Jetzt heißt es etwaige „Fehler“ ausbessern und einfach ausmalen. Das wars schon! Easy oder?

CATRICE Glam & Doll Eyeliner

Mein Tipp: Mascara trage ich immer erst ganz zum Schluss auf, dadurch sind die Wimpern weicher und es entstehen keine unschönen „Lücken“ beim Ausmalen des Wings.

PR Sample

0
1 Comments

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: