Sleek MakeUP Review

3 Comments
Sleek MakeUP i-Divine Eyesahdow Palette All Night Long 429

Ihr Lieben,
durch meinen Post über die Drogerie News im August habe ich von der lieben Luna von Luna and Soul erfahren, dass im September auch Sleek bei Müller einziehen wird. Meine Freude war und ist nach wie vor riesig, da unter anderem die Palette i-Divine Oh So Special 658 schon seit einer gefühlten Ewigkeit zu meinen Favoriten gehört. Aber nicht nur die Qualität und das Preis-Leistungsverhältnis stimmt bei Sleek, außerdem finde ich als kleines Verpackungsopfer das Design der Marke äußerst ansprechend!

Müller hat online im Zuge des Neueinzuges Päckchen zum Testen verlost – teilnehmen konnte jeder, der Lust auf Make-up hat – ob Blogger oder nicht. Und tatsächlich konnte ich mir ein Päckchen sichern – Yaaaay! Enthalten waren sechs großartige Produkte, die ich euch hier näher vorstellen möchte, einmal um euch die Wartezeit bis September ein bisschen zu verkürzen und euch außerdem einen kleinen Vorgeschmack auf Sleek’s gelunges Sortiment zu geben.

Sleek_MakeUp_Cream_Contour_Kit_Medium096_Case
Sleek_MakeUp_Highlighting_Palette_Solstice032
Sleek_MakeUp_Cream_Contour_Kit_Medium096_Swatch

OMG! Ernsthaft Sarah? Ja sorry, aber das war wirklich das erste was ich lauthals los geschrien habe, als ich das hübsche, goldene Packaging der Highlighting Palette Solstice 032 sah. Aber hier überzeugt definitiv nicht nur die Verpackung, guckt euch mal die vier schönen Highlighter an – die sprechen für sich oder? Ecliptic, Hemisphere, Subsolar und Equinox zaubern im Handumdrehen auf jedes Gesicht ein Highlight. Die Palette gehört definitiv zu den besten Highlightern die ich bei mir zu Hause wohnen habe – der unaufdringliche, leichte Schimmer und keine riesen Glitzerpartikel machen den Highlighter in meinen Augen wirklich absolut perfekt! Die Solstice 032 Palette enthält drei Puder- und einen Gel-Highlighter. I’m so in love!

Sleek_MakeUp_Lipstick_LIP_VIP_NightSpot_1009
Sleek_MakeUp_Lipstick_LIP_VIP_NightSpot_1009_Swatch

Der Semi-Matte Lipstick von Sleek Lip VIP in der Farbe Night Spot – 1009 lässt die Lippen kräftig rot strahlen – und hält dabei bombenfest! Er hält aber fast schon ein bisschen zu gut, meine Abschminktücher und -öl hatten jedenfalls ganz schön was zu tun. Was andererseits aber auch ein gutes Gefühl hinterlässt: Wenn man mal essen geht, braucht man sich jedenfalls keine Gedanken machen, ob alles noch sitzt. Es sitzt. Keine Frage. 🙂 Das Finish des LIP VIP’s ist für meinen Geschmack Satin und trocknet die Lippen nicht aus.

Sleek_MakeUp_Matte_Me_Birthday_Suit
Sleek_MakeUp_Matte_Me_Birthday_Suit_Applikator

Noch ein Lippenprodukt in das ich mich augenblicklich verliebt habe ist die Ultra Smooth Matte Lip Cream Matte Me in der Farbe Birthday Suit 436. Ein schönes Nude, ideal für den Alltag in einem langanhaltenden Matt. Erinnert ihr euch noch an meinen Post zu den Neuheiten von Rival de Loop Young? Da hatte ich mich beim Liquid Lipstick einmal „beschwert“ das der Applikator viel zu leicht nachgibt und der Farbauftrag dadurch für mein Empfinden schwer war, exakt aufzutragen. Nun, hier ist das Gegenteil der Fall – ich weiß, immer was zu meckern. Es gibt auch keinen Punktabzug für das Produkt weil ich es trotzdem absolut toll finde, aber ich möchte es nur mal angesprochen haben 😉 Ich finde sogar, es kitzelt ein bisschen auf den Lippen beim Auftragen, einfach weil der Applikator so hart ist und kein Stückchen nachgibt. Nichts was man nicht aushalten könnte – aber so unterschiedlich kann es eben sein 🙂 Farbe ist toll, Deckkraft ist großartig und hält auch echt lange. Die Lippen sind nach einer Weile ein bisschen trocken, aber das kennt man ja bei matten Lippenstiften fast nicht anders.

Sleek_MakeUp_Brow_Kit_Dark

Das Brow Kit von Sleek besticht durch sein handliches Format: Puder, Gel, Spiegel, Pinzette, sowie zwei Pinsel – einfach ideal auch für unterwegs, denn so hat man kompakt wirklich gleich alles dabei! Ich habe die Farbe Dark 818 getestet – der Farbauftrag überzeugt, das Gel als auch das Puder lassen sich super verarbeiten – einzig die Farbe war für meine Brauen ein kleines bisschen zu rotstichig. Ich verwende schon seit Längerem die Dip Brow Pomade von Anastasia Beverly Hills in der Farbe Dark Brown und diese hat einfach einen aschigeren Unterton und passt damit besser zu meinen Augenbrauen. Trotzdem ein tolles Produkt wenn ihr mich fragt!

Sleek_MakeUp_Cream_Contour_Kit_Medium096

Kommen wir nun zum Cream Contour Kit in der Farbe Medium 096. Die sechs Nuancen sind super aufeinander abgestimmt und ergeben insgesamt einen natürlichen Look. Ich hatte gleich beim Ausprobieren das Gefühl, das es diese Contouring-Palette wohl zu meinem neuen Favorit werden könnte, weil es sich alles so easy verblenden lassen hat. Ich bin (leider noch) kein großer Profi im Konturieren, aber ich war wirklich schwer begeistert, wie einfach es damit ging. Manchmal bleiben hässliche, dunkle Striche zurück, die sich gar nicht mehr richtig mit dem Pinsel verblenden lassen, doch mit dem Sleek Cream Contour Kit war es selbst für mich ein Kinderspiel 🙂 Daumen hoch!

Sleek_MakeUp_i-Divine_All_Night_Long_429

Zu guter Letzt durfte ich auch noch die bezaubernde i-Divine Eyeshadow Palette All Night Long 429 testen. Tja, unbestritten genau meine Farbwelt. Zwölf schöne matte sowie schimmernde Braun- und Erdtöne haben in Windeseile mein Herz erobert. Auch diese Palette verfügt wieder über einen XXL Spiegel wie man es von Sleek gewohnt ist. Sie sieht mit ihrem schlanken Design also nicht einfach nur super schick aus, sondern ist mit dem integrierten Spiegel auch noch richtig praktisch! Übrigens haben alle hier vorgestellten Produkte, also das Brow Kit, die Highlighting Palette, das Cream Contour Kit und eben auch die Eyeshadow Palette einen großen integrierten Spiegel – was ich persönlich wirklich toll finde. Schmunzeln musste ich auch bei der Namensgebung der einzelnen Nuancen: Martini, Mai Tai, Cosmopolitan, etc. Die Deckkraft der Nuancen ist super, es krümelt nichts beim Auftragen – I’m very happy!

Sleek_MakeUp_i-Divine_All_Night_Long_429_Swatch
12   Bellini  |  11  Negroni  |  10  Martini  |  9  Prosecco  |  8  Kir Royale  |  7  Mimosa  |  6  Champagne |  5  Spritz  |  4  Mai Tai  |  3   Cosmopolitan  |  2  Daiquiri  |  1  Manhattan

Sleek_MakeUp_Make-up

Auf diesem Foto trage ich verschiedene Highlighter der Sleek Highlighting Palette Solstice 032 und habe mein Gesicht mit Hilfe des Cream Contour Kits konturiert (absolut natürliches Finish, wenn ihr mich fragt). Die verwendeten Nuancen der Eyeshadow Palette i-Divine All Night Long 429 sind Mai Tai unter den Brauen, Negroni auf dem Augenlid und Bellini im Augenwinkel. Außerdem seht ihr auf den Lippen das wunderschöne Finish der Ultra Smooth Matte Lip Cream Matte Me in der Farbe Birthday Suit 436.

 

0
3 Comments
  • tamatheunicorn

    Antworten

    Ich hab grade Brink pink geholt. Ist ähnlich wie Watermelon Soda von jeffree Star. auf meinem Blog habe ich dazu ein Review, kannst gerne vorbei schauen wenn du magst.

  • annalenaloves

    Antworten

    Das sind ja tolle Neuigkeiten – vielen Dank dafür!!! :-*
    Liebe Grüße
    Annalena

  • Cloudlessbeauty

    Antworten

    Ich habe mein Glück auch versucht, ich hoffe soooo sehr das ich auch ein packet zum testen zugeschickt bekommen habe! Bin gerade leider noch im Urlaub, also muss ich mich wohl bis Dienstag gedulden und überraschen lassen 🙁 aber beneiden kann man dich trotzdem, das sind wirklich unglaublich schöne Produkte!

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: