Review: 3D Fiber Mascara BEST LASH

0 Comment
Best Lash Mascara

Ihr Lieben,

kürzlich bin ich auf die 3D Fiber Mascara von BEST LASH gestoßen und hab mir gleich gedacht – die muss ich doch mal ausprobieren! Die Mascara hört sich sehr vielversprechend an, da sie in nur wenigen Schritten bis zu 300% mehr Länge, vollere und maximal geschwungene Wimpern zaubern und außerdem eine lange und wasserfeste Haltbarkeit haben soll.

Das ist doch mal eine Ansage, oder? Nachdem meine Wimpern von Haus aus nicht die längsten sind und ich eigentlich mit meinem All Time Favourite Colossal Volum‘ Express von MAYBELLINE Jade zufrieden bin, war ich mehr als gespannt auf die 3D Fiber Mascara von BEST LASH. Wird es jetzt vielleicht doch noch was mit den Mega-Wimpern ganz ohne künstliche Lashes?

BEST_LASH_3D_fiber_Mascara

Das Packaging überzeugt mich auf den ersten Blick, denn die zwei Produkte sind in einem elegantem schwarzen Case mit Magnetverschluss verpackt und präsentieren sich auf einem silbernen Kissen. Das Set besteht aus zwei Mascaras – die Goldene besteht aus 100% natürlichen Grünteeextrakten, die sich um die Wimpern legen und sie dadurch verlängern. Die Schwarze sieht wie eine herkömmliche Mascara aus – mit schwarzer Farbe und dem gewohntem Bürstchen.

BEST_LASH_3D_fiber_Mascara_FiberBEST_LASH_3D_fiber_Mascara_

Zur Anwendung:
Zuerst soll man eine dünne Schicht seiner Everyday Mascara auftragen, danach kommt die BEST LASH Mascara zum Einsatz. Direkt im Anschluss wird die goldene Mascara mit den Fibers aufgetragen und zum Schluss werden noch einmal mit der schwarzen Mascara die Wimpern versiegelt. Je nachdem wie intensiv ihr das Ganze haben wollt, könnt ihr die letzten zwei Schritte wiederholen.

Meine Meinung:
Die Anwendung ist super easy und dauert auch gar nicht so lange wie es sich vielleicht im ersten Augenblick anhört. Tja und das Ergebnis – das lässt sich sehen! Solche langen Wimpern hatte ich definitiv noch nie und ich möchte mich dazu hinreißen lassen, das keine „normale“ Mascara diese Länge schafft. Bei mir zumindest.
Aber: Lange Wimpern sind eben auch nicht alles, bei mir waren sie zwar wie versprochen ultra-lang, aber mein Volumen war verschwunden. So hatte ich lange, hässliche Fliegenbeinchen. Ich dachte mit einem Lidstrich auf dem oberen Augenlid könnte man das alles noch ein bisschen kaschieren – das funktionierte zwar auch, aber trotzdem fehlte mir mein Volumen. Nach einem gewöhnlichen Arbeitstag mit BEST LASH musste ich aber auch feststellen (zugegebenermaßen wurden meine Bedingungen durch Fahrrad fahren und Nieselregen erschwert), das ich die ganze Zeit das Gefühl hatte, in den Augen kleine feine, aber dennoch störende Fasern im Auge zu haben.

Kaufempfehlung?
Mein Ergebnis hat mich leider nicht zu 100% überzeugt. Die Länge ist nach wie vor der Wahnsinn, aber erstens mag ich keine Fliegenbeinchen und zweitens wurde das Volumen nicht verringert sondern komplett ausgelöscht – bei mir jedenfalls. Und das mit den kleinen Teilchen im Auge ist für mich ein No-Go, aber das sieht ohne Nieselregen vielleicht auch schon wieder ganz anders aus.

Wer trotzdem neugierig ist und es ausprobieren möchte, dem kann ich aber trotz allem sagen, das ihr von der Länge wirklich begeistert sein werdet! Und den Rest müsst ihr entscheiden 🙂

Das deutsche Unternehmen liefert übrigens weltweit und das Set ist mit um 26,90 Euro auch noch erschwinglich. Immerhin sind es zwei Produkte und kommen in einem hochwertigen Packaging zu euch nach Hause.

Top oder Flop – lasst es mich in den Kommentaren wissen, ich bin gespannt wie ihr den 3D Fiber Mascara von BEST LASH  findet!

Eure Sarah von stylive

0
0 Comments

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: