ebelin Pinsel Update

2 Comments

Die neuen sind da! Die Rede ist natürlich von den brandneuen ebelin Brushes, die ganz frisch im dm eingetroffen sind. Dabei hat ebelin nicht nur sein gesamtes Pinselsortiment erneuert, sondern auch durch eine neue Profi-Linie „Make-up Artist“ erweitert. Drei Pinsel musste ich einfach sofort haben, welche genau und ob diese zu empfehlen sind oder eher nicht – erfahrt ihr jetzt genauer!

Rouge Pinsel & Präzisions Pinsel

ebelin_professional_rouge_praezision_pinsel_brush_complete

Das Design

Ich finde diese Brush-Linie in Lackschwarz und eingefrästem Rautenmuster sehr ansprechend. Der Stil verläuft zum Ende hin spitz zu und liegt einfach super in der Hand. Richtig praktisch: Alle Pinsel dieser Reihe haben einen kleinen Transportschutz – so kann den Pinsel-Härchen ab sofort auch unterwegs in der Beauty-Bag nichts mehr passieren.

Der Präzisions Pinsel

ebelin_professional_praezisions_pinsel_brush

Die Härchen laufen im Rundschnitt spitz zu und bestehen aus Synthetikhaar. Den Widerstand der Härchen finde ich genau richtig um kleine, feine Details in der Lidfalte definieren und auch verblenden zu können. (Um 2,95 Euro)

Rouge Pinsel

ebelin_professional_rouge_pinsel_brushVorweg – ich liebe den Rouge Pinsel, er kommt bei mir täglich zum Einsatz, aber ich finde den Vorgänger besser! Dieser sieht auf den ersten Blick zwar weitgehend erst mal gleich aus, wenn man vom Design an sich absieht – aber im direkten Vergleich ist der neue Pinsel doch ein bisschen anders. Ich finde ihn zB deutlich flacher, dass heißt er muss weniger Härchen beinhalten als der Vorgänger und tatsächlich: Ich finde ihn auch nicht mehr ganz so „fluffig“ wie zuvor. Fluffig ist hier eigentlich das falsche Wort, denn er war vorher auch nicht gerade lose gebunden, aber hatte für meinen Geschmack den perfekten Widerstand für einen Rouge Pinsel. Die neuen Härchen fühlen sich dagegen anders an – vielleicht sind sie einfach dicker und haben deshalb auch mit weniger Härchen den selben Widerstand wie zuvor, aber irgendwie mag ich den alten Pinsel ein bisschen lieber. (Um 3,95 Euro)

Highlighter Pinsel Make-up Artist

ebelin_makeupartist_highlighter_pinsel_complete

Das ist nicht nur ein Highlighter Brush, sondern auch mein persönliches Highlight der neuen ebelin Pinsel. Er überzeugt mich nicht nur im Design, in der Form sondern auch in der Qualität!

ebelin_makeupartist_highlighter_pinsel

Das Design der gesamten Make-up Artist-Serie ist wirklich hübsch geworden: Die Plastik Umverpackung wirkt edel und auch der Pinsel an sich liegt erstens super in der Hand und fühlt sich dank der matten Gummibeschichtung auch noch richtig toll an. Die goldenen Details holen selbst die letzten Punkte für die Optik des Pinsels raus – ich würde sagen er ist der High-End Brush unter den Drogerie Pinseln!

ebelin_makeupartist_highlighter_pinsel_brush

Der Highlighter Brush besteht außerdem aus weißem, zartem Naturhaar und kann locker mit dem Highlighter Pinsel von ZOEVA mithalten – nur das dieser hier knapp um ca. zwei drittel günstiger ist – da fällt die Entscheidung doch wirklich leicht.

Wenn ihr noch auf der Suche nach einem Highlighter Brush seid, kann ich euch diesen nur wärmstens empfehlen! Er gehört definitiv jetzt schon zu meinen Favoriten 🙂 (Um 5,95 Euro)

0
2 Comments
  • eileen buttercake

    Antworten

    Toller Beitrag und ich bin sehr gespannt auf diese Pinsel.
    Ich war zwar nicht so aktiv, finde deinen Blog aber trotzdem traumhaft.
    Und somit musste ich dich für den Liebster Award nominieren <3

    Liebe Grüße <3
    Eileen

  • beatricella

    Antworten

    Schöner Beitrag 😉 Ich hab mir auch erst letzte Woche den Puderpinsel gekauft und bin total begeistert. Das einzig negative was mir aufgefallen ist, dass er ein bisschen chemisch riecht.. Ich denke aber, dass dieser Geruch bald mal verfliegt 😉 Wünsch dir noch einen schönen Tag

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das: